Download e-book for kindle: Altera Vox - Die andere Stimme. 'The faceless' Medea in by Oriana Omaj

By Oriana Omaj

Magisterarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2.0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Neuphilologie), Sprache: Deutsch, summary: „Medea du Schöne dreh dich nicht um […, sonst] jagen sie dich durch unsere Literaturen.“ (Helga M. Novak)
Zwei Bilder: Medea aus der antiken Mythologie und eine verschleierte Kindfrau in Afghanistan.

Unterschiedlicher könnten die Kulissen für den Entwurf dieser Arbeit nicht sein, und dennoch treffen sich diese beide Figuren, tauschen sich aus, tauschen everlasting Plätze aus und resultieren in einer produktiven Kongruenz, die aus mythologischen und fiktionalen Figureninteraktion besteht. Der Medea-Mythos kommt in einer Zeitspanne von 2.400 Jahren auf eine stolze Zahl von mehr als three hundred Über- und Bearbeitungen, von Euripides bis in die postmoderne Gegenwart, und hat sich so bis heute nicht nur einen sicheren Rang in der Mythosbearbeitung in den antiken Tragödien, in der Kunst, in Dramenwerken und nicht zuletzt in der Literatur errungen, sondern eine enorme Größe gewonnen und ist so zum Mammut-Mythos geworden, der jede Zeit und jeden Raum zu sprengen droht. Für diesen „Medea-Boom“ ist noch längst kein Ende in Sicht. Je markanter der Mythos der Medea, desto weniger take place zeigen sich die Züge einer kleinen Heroine, einer Kindfrau, in der figurenkompositorischen Gegenüberstellung des komparatistischen literaturwissenschaftlichen Vergleichs. Im Schatten der Medea wirkt alles andere blass, und eine unbedeutende Kindfrau aus Afghanistan kann sich erst recht schwer behaupten.

Medea, die Schrecklich-Schöne, ist als eine „mythische Figur, die in ihren Anspielungen auf die Gegenwart doch zugleich das Fremde und Unverfügbare des Mythos gegenwärtig hält“, zugleich „Spielmaterial und Ordnungsmodell“. Eine fiktionale Figur in einem interkulturellen Bildungsroman des 21. Jahrhunderts muss dagegen noch in diese Schuhe wachsen.

Show description

Read or Download Altera Vox - Die andere Stimme. 'The faceless' Medea in Afghanistan: Prä- und Postfigurationen einer Frauenfigur in Khaled Hosseinis "A Thousand Splendid ... Stimmen" im Vergleich (German Edition) PDF

Similar language, linguistics & writing in german_1 books

Get Sprechererkennung in der forensischen Phonetik (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, word: 1,0, Universität Mannheim, Veranstaltung: Phonologie des Deutschen, Sprache: Deutsch, summary: Wenn guy an die Aufklärung von Verbrechen denkt, stellt guy sich Männer in weißen Kitteln mit sterilen Handschuhen vor, die mit Pinzetten und anderen Instrumenten die Spurensuche an einem Tatort betreiben.

Download e-book for iPad: Gegensätze in Gerhart Hauptmanns Novelle "Bahnwärter Thiel" by Anonym

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2,3, Bergische Universität Wuppertal, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Hausarbeit habe ich die Novelle "Bahnwärter Thiel" von Gerhart Hauptmann einer genaueren Betrachtung unterzogen. Insbesondere habe ich mich dabei auf die Gegensätze konzentriert, die mir am markantesten zu sein scheinen.

New PDF release: Ikonizität und Konventionalität. Eine diagrammatisch

Masterarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, be aware: 1,0, Europa-Universität Flensburg (ehem. Universität Flensburg), Sprache: Deutsch, summary: „Meerkarte und Beschreibung der Länder des Nordens sowie der in ihnen anzutreffenden Wunderdinge, auf das sorgfältigste ausgearbeitet im Jahr des Herrn 1539« so lautet der vollständige Titel der Carta marina, der sich über die ganze Breite ihres Oberrandes zieht.

Franz Kröber's Komplementarität, Textdominanz und 'relative' PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, notice: 1,0, Freie Universität Berlin (Zentrum für Lehrerbildung), Veranstaltung: S 16710 „Reineke Fuchs seit der Frühen Neuzeit in komparatistischer Perspektive“, Dr. Susanne Warda, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit werden ebenso wie bei Raimund Vedder und Beatrix Zumbült die Bild-Schrifttext-Beziehungen im Reynke aus semantischer Sicht betrachtet und kategorisiert; jedoch stehen hierbei die Interaktion zwischen Schrift und Bild innerhalb des Rezeptionsprozesses stärker im Fokus.

Additional resources for Altera Vox - Die andere Stimme. 'The faceless' Medea in Afghanistan: Prä- und Postfigurationen einer Frauenfigur in Khaled Hosseinis "A Thousand Splendid ... Stimmen" im Vergleich (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Altera Vox - Die andere Stimme. 'The faceless' Medea in Afghanistan: Prä- und Postfigurationen einer Frauenfigur in Khaled Hosseinis "A Thousand Splendid ... Stimmen" im Vergleich (German Edition) by Oriana Omaj


by Kenneth
4.2

Rated 4.14 of 5 – based on 41 votes